Die beliebtesten Bäume in Hannover und seiner Umgebung

Die beliebtesten Bäume in Hannover und seiner Umgebung - www.gartencenter-finder.deHannover ist die Hauptstadt des Bundeslandes Niedersachsen. Teilweise in der Stadt befinden sich malerische Flora-Fauna-Habitat – Gebiete. Überdies gibt es drei Naturschutzgebiete, die teilweise in der Stadt liegen. Es ist überdies zu sagen, dass es einige schöne Landschaftsschutzgebiete gibt – es handelt sich z.B. um: Kugelfangtrift-Segelfluggelände, Breite Wiese-Nasse Wiese, Laher Wiesen, Kugelfangtrift-Segelfluggelände. In der Stadt sowie der ganzen Region gibt es viele schöne private Gärten.

Heimische Baumarten und ihre Vorteile

Wenn Sie einen Baum in Ihrem Hausgarten in Hannover pflanzen wollen, empfehlen wir Ihnen in erster Linie heimische Bäume. Warum denn? Sie sind an die naturräumlichen Gegebenheiten zum Beispiel Klima und Boden, und an die Ökologie der Landschaft gut angepasst. Darüber hinaus sind heimische Baumarten umwetlfreundlicher. Diese Tatsache kann man problemlos erklären – bei heimischen Bäumen kann man auf Spritzmittel oder Mineraldünger verzichten. Ein anderes Argument für einheimische Bäume: sie sind oft günstiger als exotische Gehölze.

Folgende Baumarten werden in der Region Niedersachen verhältnismäßig häufig gepflanzt: Ahorn, Buche, Birke, Eiche, Walnuss, Kastanien etc. Relevant: Auch einheimische Baumarten benötigen eine umfassende Baumpflege.

Obstbäume, die für Hannover geeignet sind

Es gibt keinen Zweifel, dass echt viele Gartenbesitzer auch Obstbäume in ihrem Garten haben möchten. Welche Bäume sind für das Wetter in Hannover und seiner Umgebung hervorragend geeignet? Nach Experten sind Äpfel (zum Beispiel: „Boskoop“, „Jakob Lebel“, „Berlepsch“), Birnen (z.B.: „Clapps Liebling“, „Gute Luise“), Mirabellen, Zwetschgen (z.B.: „Hauszwetsche“, „Borsumer Zwetsche“) etc. empfehlenswert. Alle erwähnten Baumarten sind wesentliche Pflanzen für den Naturschutz. Es geht um Baumarten, die einen sonnigen Standort auf mittelschweren Böden benötigen. Beachtenswert wäre es, sie als Hochstämme zu pflanzen. Wir hoffen, dass sie nützliche Infos in unserem Text gefunden haben.